Home
Startseite
Über uns
Preisliste
AGB
Gästebuch
Anfahrt
Impressum
Tier-Kindergarten + Gäste
Links
Aktuelles
Hundeschule
Amie's Wochenrückblick
Blog


Da wir selber berufstätige Tierbesitzer sind und oft vor dem Problem standen das wir unsere Tiere alleine lassen mussten, hatten wir 2004 die Idee einen Kindergarten für Tierkinder zu eröffnen, also den Tier-Kindergarten.
Leider fehlte uns der Mut zur Veränderung und es blieb lange nur bei dem Namen und der Erstellung der Homepage.
Nachdem wir festgestellt haben das die Idee mittlerweile von anderen umgesetzt wurde, entschlossen wir uns zu handeln.

Wir sind ein Tiertherapeut und eine Tierheilpraktikerin und sind so in der Lage die uns anvertrauten Tiere optimal zu betreuen.
Bei uns können Sie auf jahrelange Erfahrung in der Rudelhaltung vertrauen!
Seit Eröffnung des Tierkindergartens gab es keine wilden Auseinandersetzungen!
Zum einen konnten Streitereien durch sofortiges Eingreifen beendet werden, zum anderen sind wir bemüht Feindseligkeiten vor dem Entstehen zu erkennen und zu vermeiden.
Leider gab es trotzdem auch bei uns kleine Bissverletzungen, meist geschah dies jedoch beim kennen lernen.
Im Rudel waren es nicht kastrierte Rüden, die dann natürlich nicht bleiben konnten. Die Ruhe des Rudels ist uns sehr wichtig, daher kann leider nicht jeder Mitglied im Rudel werden.

Unsere Hunde gehen beim Abholen entspannt und meistens müde vom Spielen nach Hause. Es ist uns sehr wichtig, dass sich jeder einzelne Hund im Rudel wohlfühlt und ein Teil davon ist.
Bei unserer Rudelhaltung leben die Hunde stressfrei, da sie selber nichts regulieren müssen und genau wissen
„ wir haben unseren Rudelführer der uns beschützt“.

Die Tier-Kindergarten Hunde können den ganzen Tag spielen oder dösen.
Sie können frei entscheiden ob sie draussen sein wollen oder lieber in den beheizten Hütten auf den gemütlichen Hundebetten liegen möchten.
Hier bekommt jeder seine Ruhe und natürlich jede Menge Streicheleinheiten!

Darüber wie groß der Zusammenhalt im Rudel ist und wie sehr ich als Rudelführer akzeptiert und respektiert werde, erfahren sie demnächst als kleine Rückblicke in unserem Blog.

Wir, Norbert und Ursula Kurscheid freuen uns darauf Sie und Ihren vierbeinigen Freund in unserem Tier-Kindergarten Rudel zu begrüßen!









 

Top